Fastensuppe für den guten Zweck

k-20190409 120855Ein sehr lieb gewordene Tradition pflegt die NMS Ottenschlag nun schon seit vielen Jahren: In der Fastenzeit gibt es am Dienstag in der Mittagspause eine köstliche Kürbiscremesuppe , zubereitet von den Köchinnen Erika Gschwantner und Leopoldine Vogl. Heuer waren es insgesamt 139 Portionen, die für einen guten Zweck - Hilfe in Afrika (Make me Smile) - gegessen wurden. Herzlichen Dank an alle für die erreichte Spendensumme von € 280,--.

Foto: Maria Mokesch, Bettina Macher, Romana Lagler, Sandra Waglechner, Leopoldine Vogl